Formulare zur Alpbefreiung

Geschätzte Eltern!

* Hier findet ihr das Formular für die Alpbefreiung im Ausmaß von bis zu einer Woche. 
Es wird in der Direktion abgegeben und dort auch bearbeitet > per Mail, in den Briefkasten oder persönlich.

* Dies ist das Formular zur Alpbefreiung im Ausmaß von ein bis drei Wochen, wenn die Familie auf die Alpe übersiedelt. Dieses ausgefüllte Formular ist vom Gemeindeamt zu bestätigen und anschließend in der Direktion der Schule abzugeben > ebenfalls per Mail, in den Briefkasten oder persönlich. Es wird dann an die Bildungsdirektion Vorarlberg zur Bearbeitung weitergeleitet.

Bitte um Kenntnisnahme!
* Eventuell auftretende schulische Defizite sind eigenverantwortlich im häuslichen Unterricht aufzuholen.
* Selbstverständlich ist uns bewusst, dass die Kinder als Pfister auf der Alpe verschiedene Arbeiten zu erledigen haben. Falls ein Internetempfang vorhanden ist, können sie dennoch in dieser speziellen Zeit gewisse schulische Aufgaben durchführen. Ansonsten ist mit den Klassenvorständen Kontakt aufzunehmen, wie es mit den Materialien für den häuslichen Unterricht aussieht.
* Ihr werdet darauf hingewiesen, dass sich die Schülerin/der Schüler am 10.7.2020 (letzter Schultag bzw. Zeugnisverteilung) in der Schule einzufinden hat.
Die Direktion